Auszeichnung für Alte Herren

Der Solarpark der Kreiswerke-Tochter Versorgungsservice Main-Kinzig GmbH wurde auf der ehemaligen Deponie in Bruchköbel am 25. Juni 2016 eingeweiht. Mit knapp 10.000 Modulen, die etwa 3,1 Millionen Kilowattstunden Energie erzeugen werden, handelt es sich hier um den größten Solarpark im Main-Kinzig-Kreis. 

Im Rahmen dieser Veranstaltung überreichte Landrat Pipa der Sportvereinigung Roßdorf einen Scheck in Höhe von € 500,- welcher hauptsächlich die sozialen Dienste sowie die Integrationsarbeit des Vereins honorierte. 

Darüber hinaus bedankten sich nun vor einigen Tagen auch die Kreiswerke Main-Kinzig, in Person von Herrn Oliver Habekost (siehe Foto) mit einem neuen Trikotsatz bei den Alten Herren der Spvgg. Roßdorf, für das ausgezeichnete Catering, welches die AH am Tag der Eröffnung übernommen hatten.

 Vielen Dank sagen die Alte Herren der Sportvereinigung 1922 Roßdorf.

Jugendfußball Saison 2016 / 2017

Seit einigen Tagen rollt auch bei der Rossdorfer Jugend wieder der Ball. Von der G bis zur B-Jugend sind elf Jugendmannschaften unter der Jugendspielgemeinschaft Rossdorf-Issigheim gemeldet und mit der A-Jugend spielen die ältesten Jugendlichen in den grün-weißen Farben der Sportvereinigung 1922 Rossdorf.

Zu Beginn jeder neuen Saison werden auch im Personalbereich die Weichen gestellt. Somit finden Sie bitte hier die teilweise neuen Kontaktdaten der mehr als 30 ehrenamtlichen Trainer und Betreuer der Jugend: JUGENDTRAINER

Die Trainingszeiten wurden ebenfalls festgelegt und auf die zur Verfügung stehenden Plätze verteilt. Die neuen Zeiten (Stand August 2016) können Sie sich ebenfalls hier herunterladen: TRAININGSZEITEN

Die Verantwortlichen innerhalb der Jugendleitung und der Organisation rund um die Fußballjugend ist ebenfalls neu zusammengefasst. Alle Ansprechpartner finden Sie hier: JUGENDLEITUNG/-ORGANISATION

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Weiterlesen …